• Montag – Freitag 9:00-21:00 Uhr; Samstag 8:00–12:00 Uhr; Termine nur nach Vereinbarung
MLD

Bindegewebsmassage

Bei der Bindegewebsmassage handelt es sich um eine Reiztherapie, welche durch Strich- und Zugtechnik Verklebungen zwischen Unterhautfettgewebe und den Muskelfaszien löst. Da die Bindegewebsmassage nicht nur lokal wirkt, erzielt sie durch Nervenreizungen eine reflektorische Wirkung auf das Organsystem und das vegetative Nervensystem. Durch die erzielte Mehrdurchblutung kommt es im Optimalfall zu einer Regulierung der inneren Organe, der Gefässe, der Muskulatur und zu einer verbesserten Gelenksfunktion.

 
 

Massagepraxis Brühwiler

Dipl. Gesundheitsmasseurin